Print Friendly

 

Hallöchen liebe Sportgemeinde,
wir haben drei harte Tage hinter uns gelassen und es war super. Es fing an mit dem Meinerser Marktfest. Wo wir vom SV Meinersen eine Hüpfburg aufgestellt hatten, die auch ganz schnell an ihre Belastungsgrenze gebracht wurde. Durch zahlreiche hüpfende und schreiende in meinen Augen glückliche Kinder (aber sie hat es ausgehalten).
Weiter ging es dann am Samstag mit dem Umzug der Vereine, mit einer super Beteiligung der Sparten unseres Vereins. Alle Kinder haben super mitgezogen und bis zum Ende durchgehalten.
Und dann noch einmal schlafen, dann kam MEIN persönliches Highlight, der bunte Umzug. Alter ging das ab, unser Wagen ist eine Stunde vor Start fertig geworden. Schnell ab zum Treffen mit der Jugend des SV Meinersen. Es waren sage und schreibe 25 Kinder auf diesem Wagen, präsentierten 3 Stunden unseren Verein mit Gesängen, Gehüpfe, teilweise Oberkörper frei und wedelten mit Trikots und Shirts herum. Es war der Hammer, Gänsehaut PUR. Ihr wart einfach Spitze, ich bin stolz auf euch. Und verspreche euch hiermit, das wir nächstes Jahr aufstocken werden, das wir noch mehr Kinder auf den Wagen bekommen.

Ich danke euch

Liebe Grüsse
Daniel Heidemüller

Auch ein ganz grosses Dankeschön geht an die Leute und Firmen die das alles ermöglicht haben

Förderkeis Sparte Fussball
Spieß Massivhaus
Autohaus Strauß
Wilm Kühlraumbau

Stephanie Priegnitz
Franziska Voiges
Miriam und Carsten Achilles
Und ICH

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.