Sonniger Schützenfestumzug und Bunter Umzug 2018 mit den Gymnastikdamen

Print Friendly, PDF & Email

   Am 16.06.2018 war es wieder soweit. Der alljährliche Schützenfestumzug des Schützenvereins Meinersen e.V.  startete wieder ab dem Kulturzentrum Meinersen durch den Ort.Begleitet wurde der Umzug durch Rat und Verwaltung der Gemeinde Meinersen, diversen  Abordnungen verschiedener benachbarter Schützenvereine, Spielmannzüge und dem Feuerwehr-Musikzug  Ahnsen-Meinersen sowie Teilnehmern aus  verschiedenen Spartenbereichen des SV MAP. Die Gymnastikdamen  ließen es sich auch in diesem Jahr wieder nicht nehmen,  den Umzug  in den Vereinsfarben Rot-Weiß durch den Ort  Meinersen bei herrlichem Sommerwetter zu begleiten.  Selbst der kommende Nachwuchs im SV MAP war wieder vertreten. Nach Beendigung  des  Umzuges  saßen alle noch gemütlich bei  Kaffee und Kuchen zusammen  und ließen den Tag ausklingen.

 

Die Gymnastikdamen  des SV MAP beim  Schützenfestumzug 2018 – von links: Ingrid Kamphenkel, Christine Oetken, Milli Karg, Tatjana Hofmann mit Sohn Malte, Anne Rieck, Melanie van Hettinga mit Tochter Marlene, Sigrid Klemens, Doreen Thiele, Birgit Karg,  Sieglinde Lübeß, Andrea Völling, Helga Piecha, Brigitte Westermann, Petra Krüger

 

Rettet die Bienen – Großes Insektensterben – das Motto  beim  Bunten Umzug 2018

Auch im Jahr 2018 griffen die Gymnastikdamen ein aktuelles Thema auf. Das allgemeine Insektensterben durch zu wenig Blührandstreifen und Einsatz von Pestiziden. So überlegte man in wenigen Sitzungen, das Thema war zuvor schnell gefunden, wie setzen wir es wieder öffentlich wirksam zum Schützenfest um. Nach einigen lustigen Bastelabenden wurde das Ergebnis beim Bunten Umzug präsentiert.

Sieben Bienen, zwei Imkerinnen, zwei Raupen, drei schöne Schmetterlinge, ein Marienkäfer und eine niedliche, kleine Blume machten sich am Sonntag auf und begleiteten den bunten Umzug bei sommerlicher Hitze viele Stunden, wie jedes Jahr als Fußgruppe,  durch den Ort. Bei den verschiedenen „Königshäusern“, wo dann die Ehrenscheiben der neuen Würdenträger an den Hauswänden angebracht wurden, gab es kalte Getränke. Sie wurden an diesem Tag überall gern entgegengenommen.

Zurück auf dem Festplatz setzten sich alle noch kurze Zeit zusammen, die Getränke- und Speisenreste aus der Insektentankstelle wurden gemeinsam verzehrt und man ließ das Schützenfest 2018 ausklingen.

 

Die teilnehmende „Insektenschar“ mit Insektenhotel und Insektentankstelle

v.re.: Brigitte Westermann, Marina Pratzer, Petra Wojak, Ingrid Kamphenkel, Christine Oetken, Helga Piecha, Konni Schiffers, Petra Krüger, Heike Krüger, Anne Rieck, Sieglinde Lübeß, Melanie van Hettinga, Marienkäfer Lukas, Blume Rieke, Birgit Karg, Andrea Völling

 

Beim Bürgerkönig Bunk war für die Insektenschar der 1. Stopp zum Nektar sammeln

 

Ausklang Bunter Umzug 2018

Bookmark the permalink.

Comments are closed.